Halbierung der weltweiten Auswirkungen von snakebite

Halbierung der weltweiten Auswirkungen von snakebite

Eine neue Welt-Gesundheit-Organisation (WHO) – Strategie zielt darauf ab, zu halbieren, die Auswirkungen der Schlangenbisse, die betrifft 5,4 Millionen Menschen weltweit jedes Jahr, tötet bis zu 138,000 und Blätter leiden rund 400.000 dauerhaften körperlichen und psychischen Behinderungen. University of Melbourne Schlangenbiss-Experte David…

Impfpflicht: ja oder nein?

Impfpflicht: ja oder nein?

BeimThema Impfen scheiden sich die Geister. Was wiegt höher: die Entscheidungsfreiheitdes Einzelnen – hier auch von Eltern für ihre Kinder – oder das ambitionierteund im Interesse aller stehende Ziel, durch eine Impfpflicht bestimmteInfektionskrankheiten auszurotten? Die Schwenninger Krankenkasse hat über 2.000Bundesbürger dazu befragt….

Rückruf: Einrichtungshäuser dürfen krebserzeugendes Geschirr nicht mehr verkaufen

Rückruf: Einrichtungshäuser dürfen krebserzeugendes Geschirr nicht mehr verkaufen

Entweichende Giftstoffe in Bambus-Schalen Mehrere Verbraucherschutzportale berichten derzeit von entweichenden Giftstoffen aus verschiedenen Bambus-Geschirr-Produkten der Möbelhäuser „Dänisches Bettenlager“ und „Jysk“. Im Rahmen von Untersuchungen wurde festgestellt, dass erhöhte Mengen von krebserregendem Formaldehyd freigegeben werden, wenn in die Bambus-Schalen Flüssigkeiten über 70 Grad…