Meditation geht digital in neue klinische Studie: individuelles Programm verbessert die Aufmerksamkeit und Gedächtnis bei gesunden Jungen Erwachsenen

Wissenschaftler an der UC San Francisco haben eine personalisierte digitale Meditations-training-Programm, dass deutlich verbessert die Aufmerksamkeit und Gedächtnis bei gesunden Jungen Erwachsenen-eine Gruppe, die bereits auf dem Höhepunkt der Gesundheit des Gehirns-in nur sechs Wochen.

Die intervention, genannt MediTrain, nutzt ein closed-loop-Algorithmus, Schneider, die Länge der Meditations-Sitzungen, um die Fähigkeiten der Teilnehmer, damit Sie nicht entmutigt durch die, die Ihre ersten versuche, die Aufmerksamkeit auf Ihren Atem, eine Zeit-geehrt meditation-Technik.

Wissenschaftler testeten das Programm in einer randomisierten, Doppel-blinden, placebo-kontrollierten Studie an UCSF mit 59 Teilnehmer zwischen 18 und 35 Jahre alt. Die Ergebnisse wurden veröffentlicht Montag, 3. Juni 2019, in der Natur Menschlichen Verhaltens.

Das Ausmaß der Auswirkungen auf Aufmerksamkeit und Gedächtnis, die unerwartet für gesunde junge Erwachsene, waren ähnlich zu dem, was gesehen worden ist, die in früheren Studien für Erwachsene mittleren Alters nach Monaten von in-person-training oder intensive Meditations-retreats.

Die app-basierte Programm ist jedoch erforderlich, einfach 20 bis 30 Minuten kumulative Praxis jeden Tag, aus vielen sehr kurzen Perioden der meditation. Zu Beginn wurden die Teilnehmer aufgefordert, zu zahlen Aufmerksamkeit auf Ihren Atem für 10 bis 15 Sekunden zu einer Zeit. Als Sie verbesserte sich im Laufe der sechs Wochen, die Anwendung forderte Sie zu einer Erhöhung der Menge der Zeit konnten Sie behalten den Fokus, die im Schnitt mehrere Minuten nach sechs Wochen.

„Das ist nicht wie jede Meditations-Praxis, die existiert, soweit sind wir uns bewusst“, sagte senior-Autor Adam Gazzaley, MD, PhD, professor von Neurologie, Physiologie und Psychiatrie und Geschäftsführer der Neuroscape an der UCSF. „Wir haben eine alte experimentelle Behandlung der fokussierten meditation, neu formuliert und übermittelt es über eine digitale Technologie, und verbessert die Aufmerksamkeitsspanne im millennials, einer Altersgruppe, ist eng vertraut mit der digitalen Welt, aber auch vor zahlreiche Herausforderungen, um nachhaltig Aufmerksamkeit.“

MediTrain machte einige Konzessionen an die tradition. Bevor Sie begann, die Teilnehmer hörten aufgenommen meditation Anweisungen, die von Jack Kornfield, PhD, ein Meditationslehrer, co-gegründet, die Spirit Rock Meditation Center nördlich von San Francisco, und Autor auf der Studie. Dann, Sie verwendet die Techniken auf Ihre eigenen, ohne gesprochene Anweisung und mit geschlossenen Augen.

Aber MediTrain hatte andere digitale Funktionen, die nicht in die traditionelle Praxis des Atems meditation und das war vielleicht der Grund, warum es erreicht so starke Ergebnisse über einen so kurzen Zeitraum und mit einer solchen gesunden Bevölkerung.

Für eine Sache, er betonte die Notwendigkeit, um die Aufmerksamkeit durch die Teilnehmer, regelmäßig zu überprüfen, wie Sie tun.

Am Ende jeder kurzen meditation segment wurden die Teilnehmer gebeten, anzugeben, ob Sie in der Lage gewesen zu zahlen, kontinuierliche Aufmerksamkeit für die vorgesehene Zeit, wird durch drücken einer Taste auf der linken Seite des iPad-Bildschirm, wenn die Antwort war Nein, und eine Schaltfläche auf der rechten Seite, wenn die Antwort war „ja“. Für diejenigen, die sagen ja, die Anwendung angepasst, um eine etwas längere Meditationszeit; für diejenigen, die sagen Nein, die Zeit wurde verkürzt.

Die Forscher glauben, dass die partizipative Art der Gestaltung wichtig war.

„Nicht nur, dass Sie lernen, wie Sie pflegen auf Ihren Atem konzentrieren, aber Sie sind auch erforderlich, um zu untersuchen, wie gut Sie sind in der Lage, das zu tun,“ sagte Gazzaley, „Wir glauben, dass ein Teil der Wirkstoff für diese Behandlung.“

MediTrain gab auch jeder, regelmäßiges feedback, mit dem Fortschritt-Berichte während des Trainings-sessions, am Ende jeden Tag training und am Ende jeder Woche.

Die Ergebnisse waren beeindruckend. Am ersten Tag konnten die Teilnehmer konzentrieren sich auf Ihren Atem für einen Durchschnitt von nur 20 Sekunden. Nach 30 Tagen der Ausbildung, das stieg auf durchschnittlich sechs Minuten.

Diese Verbesserung wiederum übertragen eine bessere Leistung auf andere, viel kompliziertere Aufgaben, die Wissenschaftler verwenden, um zu beurteilen, anhaltenden Aufmerksamkeit und Arbeitsgedächtnis. Nicht nur, dass die MediTrain Teilnehmer durchführen, konsequenter Aufmerksamkeit tests als die placebo-Gruppe, die Forscher fanden auch eine Korrelation zwischen wie lange konnten sich die Teilnehmer konzentrieren sich auf Ihren Atem und wie konsequent Sie durchgeführt auf diese tests. Die MediTrain-Gruppe auch besser abgeschnitten als die placebo-Gruppe auf einen test des Arbeitsgedächtnisses, gemessen nach der intervention.

„Wir dachten, es war eine lange gedreht, um zu sehen, diese Arten von Verbesserungen, die in einer Gruppe diese jung und gesund“, sagte David Ziegler, PhD, Direktor der multimodalen biosensing in der Technik-Abteilung an UCSF Neuroscape, und der erste Autor des Papiers. „Aber es spricht für die macht der Methode.“

Mithilfe der Elektroenzephalografie (EEG) zur Aufzeichnung der Hirnaktivität in einer Teilmenge der Teilnehmer in jeder Gruppe, die Forscher identifizierten Teile des Gehirns, besonders in der front, die in Ihrer Aktivität verändert, als lernten die Teilnehmer zu stabilisieren, Ihre Aufmerksamkeit mit Meditations-training.

Nach Ziegler, „Diese frontalen Hirnregionen, die wichtig sind für die Steuerung von Aufmerksamkeit, zeigten ein größeres moment-zu-moment-Konsistenz in Ihrer Aktivität nach der meditation training.“ Sie sind auch bekannt, um zu stärken Ihre Aktivitäten, wenn in anderen Bereichen des Gehirns namens „default mode network“ zugeordnet sind abgelenkt denken und Selbstbezogenheit, schwächer. Deaktivierung im Standard-Modus-Netzwerk ist auch im Zusammenhang mit einer besseren Leistung auf Aufgaben, die erfordern konzentrierte Aufmerksamkeit.

Die Forscher sagten, dass MediTrain, wurde patentiert von der University of California, hält Versprechen für eine jüngere generation, die daran gewöhnt ist, auf digitalen Geräten, sondern Gesichter, die mehrere Herausforderungen an nachhaltige Aufmerksamkeit von der starken Nutzung von Medien und Technologie.

Die Atem-meditation-eine scheinbar einfache, aber Recht anspruchsvolle Aufgabe — er arbeitete auch in der Pflege nachhaltig Aufmerksamkeit als andere, eher intellektuell und physisch anspruchsvollen Trainings-Programme, die entwickelt wurden, bei Neuroscape, eine translational neuroscience center an der UCSF tätig in der Technologie-Bildung und wissenschaftlichen Forschung, um besser zu beurteilen und zu optimieren, die Funktion des Gehirns für alle Menschen.

Seine Einfachheit füllen können, insbesondere die Notwendigkeit, erstellt von der Hektik der heutigen Welt.

„Viele von uns kämpfen mit Herausforderungen, die auf unsere Aufmerksamkeit, die zu sein scheinen, verstärkt durch die moderne Technologie“, sagte Gazzaley. „Was wir hier getan haben, ist flip diese Geschichte rund um das erstellen und das Studium ein digital delivery-system, das die kognitiven Vorteile der traditionellen Aufmerksamkeit meditation mehr personalisiert, zugänglich und leistbar.“