Popcorn als snack—gesund Treffer oder diätetische horror show?

Popcorn, mit seinen reichlich Ballaststoffe und in der Regel niedriger Kalorien zählen, ist es einfach zu verstehen, warum viele Leute denken, ein Riesen Eimer im Kino qualifiziert sich als ein gesunder snack.

Aber seien Sie vorsichtig, bevor Sie beginnen, schöpft eine Handvoll in den Mund, da die öffnung Abspann; nicht alle popcorn ist gleich.

Wenn es Luft-knallte und leicht gewürzt, popcorn ist eine effiziente gesunden snack. Das ist, weil es ist eine Vollkorn-und ballaststoffreiche Vollkornprodukte in Verbindung gebracht wurden mit einem niedrigeren Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, diabetes, bestimmte Krebsarten und anderen gesundheitlichen Problemen. Bundes-Ernährungsrichtlinien sagen, die Hälfte aller Körner verzehrt werden sollten Vollkornprodukte, und popcorn-packs mehr Ballaststoffe pro portion als Vollkornbrot.

„Wenn gut vorbereitet, popcorn ist eigentlich ein ziemlich guter snack,“ sagte Maya Vadiveloo, assistant professor in der Abteilung für Ernährung und Lebensmittelwissenschaften an der Universität von Rhode Island. „Es ist stabil. Es ist preiswert. Es ist ziemlich lecker. Für Menschen, die kämpfen könnte, zu Essen, ausreichend Obst oder Gemüse oder andere ganze Körner, es ist ein low-risk-snack zu starten.

„Popcorn im Kino ganz anders ist, als popcorn zu Hause gemacht.“

Eine Wanne mit Film theater popcorn kann enthalten bis auf 1.090 Kalorien und 2.650 Milligramm Natrium.

„Auch eine kleine Film-theater popcorn hat erhebliche Kalorien und ist sehr hoch in Salz,“ Vadiveloo sagte. „Natrium ist einer der führenden Risikofaktoren für Bluthochdruck und Schlaganfall im Allgemeinen, es ist also etwas, wir kümmern uns um aus einer Perspektive des Herzens Krankheit.“

Einige theater-Ketten pop-mit Ihrem popcorn in Rapsöl. Vadiveloo, sagte popcorn gemacht mit gemessenen Mengen an Herz-gesunde öle wie Raps-oder Olivenöl kann noch gesund sein. Aber, sagte Sie, es ist besser die Kontrolle darüber, wie der snack ist bereit, von Anfang an.

Die gleiche Logik gilt für popcorn beschichtet in Zucker, wie Karamell mais, sagte Sie.

„Luft-geknallt wäre eine gute Möglichkeit zur Vorbereitung popcorn, weil es gibt Ihnen eine gewisse Kontrolle über die Zutaten, die Sie hinzufügen, danach—wie viel Salz, oder wie viel öl oder butter,“ Vadiveloo sagte.

Mikrowellen-popcorn kann dargestellt haben, eine ganz andere Reihe von gesundheitlichen Problemen in der Vergangenheit, aber viele der Chemikalien, die entfernt wurden, in den letzten Jahren.

Ein solcher chemischer, diacetyl, wurde im Zusammenhang mit einer Erkrankung, genannt “ popcorn-Lunge, die bewirkt, dass die Kurzatmigkeit und Keuchen. Diacetyl, das gibt eine Mikrowelle popcorn sein buttriger Geschmack, findet sich in Käse, butter, Joghurt und Wein, und es ist nicht schädlich wenn es geschluckt wird; die Gefahr kommt, wenn es eingeatmet wird, in großen Mengen.

Zusätzlich zu Faser -, popcorn ist auch eine gute Quelle für Polyphenole, das sind Antioxidantien, welche einen Link zu einer besseren Durchblutung und der Verdauung, sowie ein potenziell geringeres Risiko für bestimmte Krebsarten.

Ein weiterer nutzen für die Gesundheit von popcorn liegt in seiner hohen Sättigung. Denn popcorn, die hohe Faser Inhalt, seiner geringen Kaloriengehalt und seiner niedrigen Energiedichte, popcorn ist als ein Lebensmittel, dass kann Hilfe bei der Gewichtsabnahme. Zum Beispiel, popcorn hat sich gezeigt, dass die Menschen das Gefühl voller als eine ähnliche Kalorien-Menge von Kartoffel-chips.