Warum Sie Ihre cybersecurity-team sollte so vielfältig wie Ihre Herausforderungen

SAN FRANCISCO — Diverse cybersecurity-teams sind nicht nur zum wohlfühlen oder einen positiven Eindruck auf die Außenwelt. Vielmehr sind die Unternehmen zwingend notwendig ist, dass ein integrativer infosec-shop, um stärker zu werden, bessere Entscheidungen zu treffen und sich gut zu ertragen, den anhaltenden Mangel an Talenten.

Cybersecurity und ES in der Tat, inmitten talent Knappheit, die nur noch schlimmer werden. Ann Johnson, corporate vice president of Cyber Security solutions bei Microsoft, teilten einige Statistiken auf der Bühne, hier auf der RSA 2019.

Insbesondere für die Informationssicherheit in allen Branchen gibt es einen Mangel an talent, die in mehr als 3 Millionen offenen Arbeitsplätze, während 70 Prozent der IT-Arbeitgeber sind entweder mit Blick auf einen moderaten oder extremen Mangel an it-Experten.

Was mehr ist, die Arbeit stress verursacht 66 Prozent der Befragten Mitarbeiter suchen einen neuen job mit 51 Prozent auch bereit, an einer bei einem niedrigeren Gehalt als Sie derzeit verdienen.

„Wir müssen uns für neue Wege zu rekrutieren talent in der Branche,“ Johnson sagte,. “Wir mieten müssen, um mehr Frauen und vielfältige Talente, nicht nur, weil es die richtige Sache zu tun. Unsere teams müssen so vielfältig wie die Probleme, die wir versuchen zu lösen.“

Johnson und die anderen Führungskräfte hier wurden vorsichtig darauf hinweisen, dass Vielfalt geht über Geschlecht und Rasse, sondern erstreckt sich in das Reich der Ideen und neue Wege des Denkens.

„Wenn Sie einen Blick auf Vielfalt, wie Geschlecht, wir haben einen langen Weg zu gehen“, sagte Jayshree Ullal, CEO von Arista Networks. „Wenn man sich die Vielfalt der verschiedenen Gedanken, die ich denke, Silicon Valley hat viel getan.“

Dazu gehören technologische Entwicklungen, natürlich, aber auch, neue Wege, Dinge zu tun.

„Wir brauchen eine gute Mischung von kompetenten Menschen, Männer und Frauen,“ Ullal Hinzugefügt.

Eine andere Statistik von Microsoft Johnson zeigte auf der Bühne: Vielfältige teams bessere Entscheidungen treffen 87 Prozent der Zeit.

Johnson hob die cyber-Inklusivität Programm BlackHoodie, die Rechnungen selbst als reverse-engineering-workshop, als ein Ort, um zu starten. Und Ullal erklärte, dass es beginnt in den Schulen durch die Einbeziehung vielfältiger Arten von Menschen, um Sie in die Wissenschaft und Mathematik, bevor Sie geben Sie eine Unternehmenskultur.

Während Ullal beschrieben Arista als „ein lebendiges Beispiel für die Vielfalt,“ weil Sie und CFO Ita Brennan sind beide Frauen, Ihr co-Moderator, Palo Alto Networks CEO Nikesh Arora, sagte, dass seine Firma gerade überarbeitet, seine Werte zu konzentrieren, die auf Vielfalt und Einbeziehung.

Förderung von Vielfalt und Inklusion natürlich Punkte, die muss auch pflegen diese Leute als Führer.

„Die Kultur ist die eine Sache, die Sie Bindung und eine Waage, die nicht nur darüber, wie Sie bauen große Menschen, aber wie Sie bauen große Führer,“ Ullal sagte. „Die Stiftung ist grundlegend für die Führung.“

Und es gibt sehr Reale Konsequenzen auf dem Spiel.

„Cyberkriminelle werden weiterhin zu nutzen, die Neigung haben, werden wir weiterhin das angesprochene denken in Gruppen und schwächer werden zu unseren Gegnern,“ Johnson sagte,. „Wir wachsen in eine Gemeinschaft, kümmert sich um jedes andere — und das katapultiert unser Cyber-Haltung.“

Twitter: @SullyHIT
E-Mail der Autorin: [email protected]