Die Ausbildung der teams für die rechtzeitige Evakuierung NICU

Ende August 2011, magnitude 5.8 Erdbeben—das stärkste östlich des Mississippi seit 1944—schüttelte Washington, DC, mit solcher Kraft, dass es geknackt, das Washington Monument und die National Cathedral beschädigt.

Auf der sechsten Etage des Neugeborenen-Intensivstation (NICU) am Children ‚ s National in Washington, DC, Personal fühlte sich das Krankenhaus schwankend von Seite zu Seite.

Nachdem das schütteln beendet, Sie gefunden, die Naturkatastrophen ausgesetzt, ein weiterer Fehler: Das Gerät hat 200-plus-Mitarbeiter nicht alle gleich kompetent und zuversichtlich in Bezug auf die Einheit plan für die Evakuierung seiner 66 Neugeborene oder Ihre eigene Rolle während einer Evakuierung im Notfall.

Mehr als 900 sehr kranke Kinder übertragen werden, um Children ‚ s National NICU aus der gesamten region jedes Jahr, und ein hoher Prozentsatz verlassen Sie sich auf Maschinen, um die Arbeit zu tun, die Ihre winzige Lunge und Herz sind noch nicht stark genug auf Ihre eigenen zu tun.

Den Transport von empfindlichen Babys, die sechs Treppen zusammen mit wichtigen Geräte, die Sie am Leben hält, erfordert Planung, Teamarbeit und Weiterbildung.

„Brände, Wirbelstürme und andere Naturkatastrophen sind außerhalb unsere Mannschaft die Kontrolle. Aber es ist in unserem team die Steuerung zu trainieren, NICU das meistern von Fertigkeiten“, sagt Lisa Zell, BSN, eine klinische Erzieher. Zell ist auch der führende Autor des Children ‚ s National Artikel vorgestellten auf dem cover der Juli/September 2019 Ausgabe des Journal of Perinatal & Neugeborenen-Pflege. „Notfall-Evakuierungen trigger Sicherheitsbedenken für Patienten ebenso wie unseren eigenen Mitarbeitern. Eine robuste Bereitschafts-und reaktionsplanung, die kontinuierlich verbessert werden kann, lindert ängste,“ Zell, ergänzt.

Children ’s National ist die nation No. 1 NICU und seine Erzieher arbeitete mit einer vielfältigen Gruppe im Children‘ s National zu entwerfen und zu implementieren regelmäßige Evakuierungs-Simulationen. Von Juni 2015 bis August 2017, 213 Mitglieder von NICU nahm an simulierten übungen, Honen Ihre Fähigkeiten durch das üben mit Puppen mit unterschiedlicher Schärfe.

„Jede simulation hat drei Ziele. Erste, der azubi muss nachweisen, dass Sie Kenntnisse über Ihre eigenen individuellen Rolle bei einer Evakuierung. Zweitens, Sie müssen wissen, die Evakuierung zu planen, so gut Sie erklären können, es an jemand anderen. Und schließlich, Sie benötigen, um zu demonstrieren, dass, wenn Sie die Evakuierung der NICU an diesem Tag, Sie konnte es sicher nicht“, sagt Lamia Soghier, M. D., FAAP, CHSE, NICU medizinische Direktor und der Studie leitende Autor.

Die zwei-Stunden-Evakuierung simulation training am Children ‚ s National beginnt mit einer Gruppe prebrief. Während dieses Treffens, NICU Pädagogen diskutieren das übergreifende Evakuierung planen, skizzieren die einzelnen Rollen und geben eine hands-on-demonstration aller von der Rettungsgeräte.

Diese Ausrüstung umfasst Notfall-Rucksäcke, einen Tropf-Berechnung Blatt und ein Notfall-Satz-Karte. Notfall-Versorgung Rucksäcke sind gefüllt mit allem, dass jeder patient muss post-Evakuierung von der Saug-Katheter, butterfly-Nadeln und Nahtmaterial entfernen-kits und Taschenlampen mit Batterien.

Jedes Zimmer ist ausgestattet mit notfallrucksack, welche gesichert in einem verschlossenen Schrank. Jede Krankenschwester hat eine Taste, um Zugriff auf den Schrank zu jeder Zeit.

Vertikale Evakuierung, Szenarien werden entwickelt, um die Auszubildenden eine Reale Erfahrung. Schaufensterpuppen, die intubiert sind geräumt-Fach, ermöglicht die Krankenschwester, um eine kontinuierliche Sauerstoff mit der Verwendung einer Reanimation Beutel während der Evakuierung. Evakuierung per Schlitten ermöglicht drei Patienten transportiert werden gleichzeitig. Patienten mit unkomplizierten Bedingungen kann aufgehoben werden, aus Ihren Krippen und zügig durchgeführt, um die Sicherheit.

Teams lernen auch, wie ruhig die Nerven frazzled Eltern und gewinnen Ihre Hilfe. „Was auch immer wir tun müssen, wir erhalten diese Babys out alive“,“ Joan Paribello, eine klinische Erzieher, erzählt die 15 Mitarbeiter montiert, die für eine aktuelle prebriefing Sitzung.

Ein „X“ über der Tür bezeichnet Zimmer bereits evakuiert. Ein ausgewiesener Ladung Krankenschwester und ein weiteres Mitglied des medizinischen Teams bleiben in der Einheit, bis der Letzte patient ist evakuiert, um eine endgültige sweep.

Die simulierte Ausbildung endet mit einer Nachbesprechung bei denen Fragen, die sich während der Evakuierung entdeckt und korrigiert werden vor der nachfolgenden simulierten trainings, Verbesserung der Sicherheit und der Zweckmäßigkeit der übung.

In der Tat, wie Children ‚ s National NICU meisterte diese Evakuierungs-Simulationen, die Evakuierung Zeiten sank von 21 Minuten weniger als 16 Minuten. Ebenso wichtig ist, post Evakuierung Umfragen zeigen:

  • 86% der Mitarbeiter berichten, dass Sie komfortabel in der Lage, sicher zu evakuieren, das Children ‚ s National NICU
  • 94% der NICU verstehen, die gesamte Evakuierung planen und
  • 97% der NICU kennen Ihre Rolle während einer Evakuierung.