Eintritte zu ER ist für Jugendliche sexueller Missbrauch haben, mehr als verdoppelt

Von 2010 bis 2016, emergency department admissions bestätigt Jugendlicher sexuellen Missbrauch in den USA verdoppelt, auch als raten des sexuellen Missbrauchs von Kindern kontinuierlich gesunken seit Jahrzehnten.

Obwohl die Daten nicht in der Lage war, zu erklären, warum die Preise stiegen, Forscher bieten eine Reihe von Möglichkeiten, die von der verbesserten Wahrnehmung, die Bereitschaft zur Offenlegung von Missbrauch, und die verstärkte Zusammenarbeit mit den Strafverfolgungsbehörden und forensische teams, die Mangels anderer Optionen wie die Kinder-advocacy Center und speziell ausgebildete Kinderärzte.

In JAMA Pediatrics Papier veröffentlicht am Nov. 4, Saint Louis University-Forscher teilten die Ergebnisse basieren auf Daten aus der Nationwide Emergency Department Sample der Healthcare Kosten und Auslastung Project.

Sie fanden heraus, dass emergency department admissions für Jugendliche zwischen 12-17, von denen 85% Mädchen und 15% Jungen sind, mehr als verdoppelt über den sechs-Jahres-Zeitraum. Andere Alters-Gruppen blieben die gleichen.

„Ich war überrascht“, führt der Autor Jesse Helton, Ph. D., assistant professor für soziale Arbeit in der Saint Louis University ‚ s College für Öffentliche Gesundheit und Soziale Gerechtigkeit, sagte der Befunde.

„Das, was zu wissen ist, dass sexueller Missbrauch Preisen im Allgemeinen wurden ablegen für die letzten 20 Jahre. Was wir hier sehen ist, dass mehr Fälle gesehen, in Notaufnahmen.

„Während die Daten können nicht sagen Sie uns warum, wir wissen, dass es ist schon eine Steigerung, das in Zusammenarbeit zwischen der ärzteschaft, der Gerichte und der forensic-teams. Es gibt verstärkte Bemühungen, um sicherzustellen, dass Vergewaltigung kits sind ordnungsgemäß behandelt werden. Es gibt ein Bewusstsein, dass in dem Gericht, wenn Beweise vorgelegt, die Fälle behandelt werden können, mehr schnell.

„Veränderungen im Gesundheitswesen und Kinder-und Jugendhilfe-Politik auch eine Rolle spielen könnte, wenn mehr Jugendliche sind gesehen zu werden in dem ER-als bisher“, Helton sagte.

Eine alternative zu der NOTAUFNAHME, Kind advocacy Zentren sind besetzt mit Profis, die geschult sind, um interview Kinder und Betreuer. Nicht alle Bereiche von den USA haben Zugang zu diesen Zentren, aber auch in ländlichen Gebieten ohne Zugang dürfen Jugendliche haben sich auf die Notaufnahme für die Pflege.

Als Notfall-Abteilung-Auslastung wird erhöht, Helton, sagt die nächste Frage ist, ob alle ERs sind auch bereit zu helfen, sexuell missbrauchte teenager und ob Sie die beste option für die Pflege.

„Ist dies der beste Ort für Kinder zu sehen? Sind Notfall-Abteilungen ausgestattet und sind Sie die beste Wahl? Sind die Sozialarbeiter da, um zu helfen, gibt es Empfehlungen danach und wie beteiligt ist „child protective services“?

„ÄHM ärzte sind an der front des spotting Menschenhandel. Sind Sie gut ausgebildet genug, um diese potenziellen Opfer? Sie verwalten die richtige Art der medizinischen Dienstleistungen, wie die Prüfung für STIs und psychische Gesundheit?

„Diese Studie, obwohl Sie nicht in der Lage, Schlussfolgerungen zu ziehen über diese Fragen, lässt Sie wichtig sind zu Fragen.“