Krankenschwester-Qualität der led-initiative Schnitte Hypoglykämie bei IPS-Patienten

(HealthDay)—Krankenschwester-gesteuerte root cause analysis ist verbunden mit einem erheblichen Rückgang der Hypoglykämie in der Intensivstation, laut einer Studie, veröffentlicht in der August-Ausgabe des in der Kritischen Sorgfalt-Krankenschwester.

Krista E. Shea, M. S. N., von Stamford Hospital in Connecticut, und Kollegen führten eine Echtzeit-Analyse jede episode von Hypoglykämie (Blutzucker <60 mg/dL), die in einem 16-Betten-Intensivstation von einer Universität angeschlossenen Lehrkrankenhaus. Das interdisziplinäre team bewertete auch die Patienten Risikofaktoren und pflegerische Maßnahmen einmal root-cause-Analysen war eingebunden in die tägliche Praxis.

Die Forscher fanden heraus, dass der Anteil der Patienten mit Hypoglykämie erheblich zurückgegangen, während der Umsetzungsphase sowohl unter den Personen ohne diabetes (6.15 zu 3.78 Prozent) und diabetes (13.14, um 7.23 Prozent). Bei Patienten ohne diabetes, meine Blut-Glukose-Spiegel sank während der Umsetzungsphase; bei Patienten mit diabetes, es änderte sich nicht signifikant. Darüber hinaus Glukose-Variabilität (gemessen als Variationskoeffizient) verringerte sich während der Umsetzungsphase bei Patienten ohne und mit diabetes.