Zu Fuß bergab nach dem Essen fördert die Gesundheit der Knochen bei postmenopausalen Frauen mit diabetes

Zu Fuß bergab nach Essen reduzieren kann Knochenabbau, der Prozess, in dem alte Knochen wird abgebaut und aus dem Körper entfernt werden, bei postmenopausalen Frauen mit diabetes, entsprechend der Forschung präsentiert am Sonntag, 24. März in der ENDO-2019, der Jahrestagung der Endocrine Society in New Orleans, La. Zu Fuß bergauf, haben nicht die gleichen profitieren, ergab die Studie.

Alle Frauen sind in Gefahr von Knochenabbau nach der menopause, weil der Verlust von östrogen. Postmenopausalen Frauen mit diabetes Erfahrung mehr gebrochene Knochen als die von postmenopausalen Frauen, die nicht die Bedingung haben. „Wir wollten sehen, ob das Essen vor oder nach den Mahlzeiten, und zu Fuß bergab oder bergauf, hatte einen Effekt auf Marker der Knochenbildung und resorption in diesen Frauen“, sagte der leitende Forscher Katarina T. Borer, Ph. D., von der University of Michigan in Ann Arbor, Michigan.

Die Forscher untersuchten 15 postmenopausalen Frauen mit diabetes in zwei der fünf Tage lang Experimente. Die eine Gruppe nicht ausüben. Die übrigen Gruppen verbrachten 40 Minuten Training entweder bergauf oder bergab Laufband. Die Teilnehmer ausgeübt wird, entweder eine Stunde vor oder eine Stunde nach dem Essen jeder von zwei der täglichen Mahlzeiten.

Den Frauen wurde Blut gemessenen stündlichen Blick für die Marker der knochenformation und-resorption. Ihre Niveaus von Glukose und insulin wurden ebenfalls gemessen. Die Frauen trugen spezielle Schuh-Einlagen zur Messung der Auswirkungen von Ihrem Fuß. Die Studie fand heraus das effektivste Weg, um zu reduzieren den Abbau des proteins Kollagen, die hilft, die Knochen bilden, war zu Fuß bergab nach dem Essen.

„Der Ausübung nach dem Essen kann helfen, Nährstoffe aus der Nahrung gelangen in den Blutkreislauf aufgenommen,“ sagte Borer. „Das ist die beste übung für Ihre Knochen ist das Gewicht-Lager-Art, welche Kräfte arbeiten gegen die Schwerkraft. Wenn Sie zu Fuß bergab, der Schwerkraft größer ist.“

Borer hingewiesen, dass eine einfache Möglichkeit, um zu Fuß bergab zu gehen, Treppe hinunter. Während die meisten Laufbänder sind nur verstellbar nach oben, nicht nach unten, Sie sagte, es kann möglich sein, put-Zement-Blöcke, die unter der Rückseite des Laufband kippen Sie es nach unten.

In der Zukunft, postmenopausalen Frauen mit diabetes könnte in der Lage sein zu kombinieren Ausübung nach den Mahlzeiten mit Fuß bergab zu reduzieren Ihre Notwendigkeit für die Osteoporose-Medikamente, sagte Borer.