Dubai Health Authority setzt Roboter zur Desinfektion von Einrichtungen

Die Dubai Health Authority (DHA) eingeführt hat acht „intelligente“ Roboter zu sterilisieren seine Regierung geführte Krankenhäuser und Kliniken, er hat bestätigt, in einer Erklärung.

Die Roboter – geschaffen von der dänischen Firma UVD-Roboter – sind Teil des Emirats-Laufwerk zur Verwendung der smart-Technologie, wo möglich, in der Desinfektion-Prozess, um für es zu sein „Gründliche, effiziente und weniger zeitaufwendig“.

Laut der website des Unternehmens, „[Die] UVD Roboter als Teil der regelmäßigen Reinigung Zyklus, und zielt auf die Vermeidung und Verminderung der Ausbreitung von Infektionskrankheiten, Viren [SIC], Bakterien, und andere Arten von schädlichen organischen Mikroorganismen in die Umwelt durch den Abbau Ihrer DNA-Struktur.“

Die sterilisation Prozess zusammenfällt mit der Rückkehr von DHA regelmäßig diagnostische und therapeutische Leistungen für Patienten.

Projekt-manager, Kholoud Abdullah Al-Ali, der Führer der DHA in Dubai Future Accelerators-team, sagte, dass die Roboter verwenden UV-powered sterilisation, während das durchsuchen aller Zimmer und Flure, die in Ihren Einrichtungen. Jeder Roboter kann komplett „erschöpfend“ sterilisation eines Raumes innerhalb von 10 bis 15 Minuten, fügte Sie hinzu.

„Die UV-robot hat die Fähigkeit, sich zu bewegen, automatisch, ohne die Notwendigkeit für die menschliche intervention, und sorgen für mehr und bessere Berichterstattung von hoher-Kontakt Bereichen“, sagte Sie. „Außerdem sind die Roboter bieten 360-Grad-Abdeckung, und wiederholen Sie den gleichen Prozess mit hoher Genauigkeit mehrere Male.“

WARUM ES WICHTIG IST

Die VAE weiter, um zu sehen, eine Reduzierung in den neuen Fällen der COVID-19, die zu der Schließung von zwei Lazaretten in Dubai allein so weit.

In seiner neuesten Medien-briefing, ein Regierungssprecher bestätigte, dass über vier Millionen COVID-19 tests stattgefunden haben, durch das Land zu Datum, während eine Dritte Bühne Studie zu einem möglichen Impfstoff gegen das coronavirus wurde von der Ethikkommission der Wissenschaftlichen Forschung in Abu Dhabi.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung, ist die Zahl der registrierten Fälle von COVID-19 in den VAE steht auf 55,198. Aus diesen, 45,513 erholt haben, während 9,351 Patienten sind noch in ärztlicher Behandlung. Insgesamt Leben verloren, von der coronavirus ist 334.

Heute ist die DHA zeigte, dass Ihre contact Center erhielt mehr als 1,1 Millionen Aufrufe seit dem Beginn der Pandemie, von denen 401,633 wurden COVID-19-bezogene Anfragen.

AUF DER PLATTE

“Neben der Leichtigkeit der Nutzung der Technologie in der täglichen Sterilisations-routine, die ist besonders vorteilhaft für große Flächen, sind die Roboter sehr effizient und kann vollständig erschöpfend sterilisation eines Raumes innerhalb von 10 bis 15 Minuten. Dies macht den Prozess der Infektionsprävention und-Kontrolle sehr effizient“, sagte Al-Ali. „[Diese Technologie] kann verwendet werden, um zu sterilisieren vielen Orten, wie Büros, Krankenzimmern und Flure, op-Räume, Lagerhallen, Wohnungen und andere Räume.“