Kollektive Medizinische Debüts Kostenlose tool zu helfen, die öffentliche Gesundheit Reaktion auf die Pandemie

Kollektive Medizinische, eine ADT-basierte Pflege-collaboration-Netzwerk, hat ausgerollt neue Funktionalität zur Unterstützung der öffentlichen Gesundheit Reaktion auf COVID-19 ohne Kosten.

WARUM ES WICHTIG IST

Die Firma, die Plattform und bundesweites Netzwerk umfasst viele Häfen der Einreise in die USA, der positioniert ist, um Unterstützung von Regionen und Staaten, mit der Fähigkeit zu erkennen, zu behandeln, verfolgen und analysieren Infektionskrankheiten, einschließlich COVID-19.

Kollektiv mit diesem COVID-19 Funktionen kostenlos für alle bestehenden Organisationen im Netzwerk. Für Krankenhäuser, Gesundheits-Pläne, die öffentliche Gesundheit Agenturen und anderen Akteuren des Gesundheitswesens, die noch nicht auf das Netzwerk, das Kollektive entwickelt hat, eine leichte und rasch verlegbare version, kann sein Leben in unter einer Woche. Es werden keine Kosten entstanden, die von Organisationen im Gesundheitswesen, die für diese version den ganzen 2020, und es gibt keine Verpflichtung, die während oder nach Ablauf dieser Frist weiterhin mit dem system.

Das Netzwerk kann helfen, die öffentliche Gesundheit Beamten verfolgen, identifizieren und Auffinden von Personen im ganzen Land, die gefährdet sind oder ausgesetzt wurden COVID-19. Durch die Nutzung der Netzwerk-Benachrichtigungen geschoben werden direkt in bestehende workflows in Echtzeit und am point-of-care. Diese klinisch relevanten Informationen hilft care teams bestimmen, welche Ihrer Patienten benötigen eine Prüfung, intensive Pflege oder isolation.

AUF DER PLATTE

“Viele COVID-19 Patienten haben nur leichte Symptome oder Krankheit, und Sie können sich erholen, ohne die Notwendigkeit für einen Krankenhausaufenthalt; aber es gibt viele mehr, die können brauchen intensive Pflege“, sagte Dr. Amit Shah, chief medical officer bei Care Oregon, einem Kollektiv der Mitarbeiter auf die schnelle Entwicklung einer Lösung, die COVID-19. “Wir haben gesehen, eine wachsende Zahl von Fällen in den letzten paar Tagen allein – und wir erwarten, dass diese zahlen weiter steigen. Es ist unglaublich wichtig, dass wir enthalten es, so viel wie möglich, weil es keinen Impfstoff.

„Der Staat Oregon hatte unglaubliche Weitsicht, wenn es gebaut, die landesweite Gesundheits-IT-Infrastruktur mit Medizinischen Kollektiven,“ Shah Hinzugefügt. „Die Unterstützung unserer Pflegeteams in den Staat im Kampf gegen COVID-19 ist ein Beispiel für den Wert dieses Dienstprogramm.“

DER GRÖßERE TREND

Healthcare-Technologie und-services-Anbieter haben mobilisiert, um Lösungen bereitstellen, zielt auf die Verringerung der Belastung für die im Gesundheitswesen tätig sind, wie der Ausbruch weiter, unter Ihnen IntelyCare angelaufene free virtual nurse training für COVID-19.

Orion Health veröffentlicht eine remote-patient-monitoring-Plattform zur Bekämpfung von COVID-19, so dass für das engagement der Patienten in Ihren Häusern, und die Erleichterung der Kommunikation zwischen Menschen unter Quarantäne gestellt und Leistungserbringern im Gesundheitswesen.

Alphabet ist Wahrlich eine website gestartet, wo die Einwohner von Kalifornien können füllen einen kurzen Fragebogen über Ihren aktuellen Zustand und, wenn Sie bestimmte Kriterien erfüllen, bezeichnet werden könnte, zu einer nahe gelegenen mobile COVID-19 Test Website.

Twitter: @SiwickiHealthIT
E-Mail der Autorin: [email protected]
Healthcare-IT-News ist die HIMSS Media-Publikation.