Überspringen von Schlaf zu Wachen Sport ist der echte März-Verrücktheit

Egal, ob Ihre Lieblings-team gewinnt oder verliert, March Madness wird wahrscheinlich setzen Sie einen slam-dunk über Ihre Schlaf-Gewohnheiten.

Für viele Amerikaner, die bleiben bis spät beobachten NCAA basketball-Turnier-Spiele ist ein viel-erwarteten jährlichen Ritus. Aber die American Academy of Sleep Medicine (AASM) warnt, dass diese late-night-Spiele können Probleme verursachen.

„Ein Mangel an Schlaf kann zu Schwierigkeiten führen Entscheidungen zu treffen, Probleme zu lösen, die Kontrolle der Emotionen und mehr,“ AASM-Präsident Dr. Kelly Carden, sagte in einer Akademie der Pressemitteilung.

Ein AASM-Umfrage ergab, dass 58% der Amerikaner sagten, Sie blieben bis nach dem Schlafengehen zu sehen, Sport, davon sind 72% Männer.

„Es ist wichtig, sicherzustellen, dass der Schlaf eine Priorität—auch wenn es ein tolles Spiel, weil immer gesunder Schlaf auf einer regelmäßigen basis wirkt sich positiv auf Gesundheit, Wohlbefinden und Leistung“, Carden erklärt.

Und Schlaf ist nicht nur wichtig für die fans. Athleten, die mehr an Schlaf besser, nach den AASM.

Eine 2011 veröffentlichte Studie in der Zeitschrift Sleep festgestellt, dass, wenn Mitglieder der Stanford University Herren-basketball-team bekam mehr Schlaf, Ihre Dreharbeiten Genauigkeit verbessert, mit beiden Freiwurf Prozentsatz und 3-Punkt-Aufnahmen eine Steigerung um 9%.

Die Spieler verbessern auch Ihre durchschnittlichen sprint-Zeit.