WC-Sitz, der erkennt, Herzinsuffizienz, immer bereit, um mit der Kommerzialisierung: Forscher entwickelten die Sitze zu Messen Biometrie während ‚Natürliche‘ Prozesse

Mit 1 million neue Fälle von Herzinsuffizienz diagnostiziert jedes Jahr, ein revolutionäres Produkt macht es einfacher für Krankenhäuser überwachen Patienten mit der Bedingung, in der Bequemlichkeit Ihrer eigenen Häuser.

Ein WC-Sitz-basierte Herz-Kreislauf-monitoring-system, erstellt von einem team von Rochester Institute of Technology Forscher will unteres Krankenhaus Rückübernahme Preise von Patienten mit Herzinsuffizienz. Die WC-Sitze, die gebracht werden, über die FDA-Zulassung Prozess von den Forschenden “ Unternehmen Gesundheit des Herzens Intelligenz, würde die gekauft werden von den Krankenhäusern und ausgestellt für Herzinsuffizienz-Patienten nach der Entlassung. Die WC-Sitze sind ausgestattet, um zu Messen die elektrische und mechanische Aktivität des Herzens, und können überwachen Herzfrequenz, Blutdruck, Sauerstoffgehalt im Blut Ebenen, und dem Gewicht des Patienten und des schlagvolumens, die die Menge an Blut gepumpt, aus der das Herz mit jedem Schlag. Algorithmen analysieren die Daten, und mit der weiteren Entwicklung, wird die alert-erweiterte Praxis-Anbieter von einem sich verschlechternden Zustand. Ein Bericht übergeben werden, zusammen zum Kardiologen, der dann entscheidet, ob eine intervention notwendig ist.

Nicholas Conn, ein postdoctoral fellow an der RIT und der Gründer und CEO von Herzen Gesundheit, Intelligenz, ist Teil der Uni-team entwickelt, dass die WC-Sitze.

„In der Regel, innerhalb von 30 Tagen nach der Entlassung aus dem Krankenhaus 25% der Patienten mit Herzinsuffizienz sind wieder“, sagte Conn. „Nach 90 Tagen aus dem Krankenhaus entlassen wurde, 45 Prozent der Patienten wieder. Und die Centers for Medicare und Medicaid Services bestrafen Krankenhäusern für readmitting Patienten bei Herzinsuffizienz.“

Conn, chief executive officer, erklärt, dass mit dem nationalen Durchschnitt für Rückübernahme Preise, die Strafe allein für readmitting 150 Patienten ist ungefähr $500.000 US-Dollar jährlich. Die Gesamtkosten für die Bereitstellung von 150 Patienten mit Ihren eigenen überwacht WC-Sitze von HHI ist $200,000. Mit dieser Investition, wie er sagt, Krankenhaus-Systeme sparen mehr als das doppelte Ihrer Investition innerhalb eines Jahres.

Nach Conn, wer verdient drei Grad von RIT — einen bachelor-und einen master-Abschluss in Elektrotechnik im Jahr 2011 und 2013 und eine Promotion in der Mikrosystemtechnik in 2016 — das system abholen verschlechternden Bedingungen, bevor die Patienten selbst erkennen, Sie sind symptomatisch. Und mit der schnellen Daten-Analyse, Interventionen kann so einfach wie eine Droge, ändern oder short-Büro besuchen, statt eine Aufnahme in die Klinik.

HHI, die bei RIT-Venture-Kreationen-business Inkubator, der früher in diesem Jahr, ist jetzt konzentrierte sich auf die Bewegung des Produktes nach vorne. Das team engagiert sich sehr stark im schreiben Zuschüsse für zusätzliche Finanzierung und networking-und human-Thema Test-und pre-klinischen Studien sind in vollem Gange. Conn und sein team arbeiten auf die Genehmigung, das Produkt mit der FDA zusammen und rollt es über das Land.