Grippe kann Ihren Höhepunkt erreicht haben, doch Experten Auge springen, in der hässlichen Sorte

Es gibt eine gute chance, dass diese Grippe-Saison hat Ihren Höhepunkt erreichte, aber Gesundheit Beamten beobachten, wie ein jüngste Welle von Erkrankungen, die aus einer hässlichen Grippe-Stamm.

Grippe berichtet wurde, weit verbreitet in 48 Staaten der letzten Woche, nach unten aus 49 der Woche vor, die Centers for Disease Control and Prevention, sagte am Freitag in seinem jüngsten Bericht auf dieser winter ist der Grippe-Saison. Die Bundes-Agentur Grippe Meteorologen denken, dass es eine 90-prozentige chance, dass die Grippe-Saison hat Ihren Höhepunkt erreichte.

Aber auch Experten beobachten eine Zunahme der Erkrankungen, die von einer Art von Grippe-virus, der neigt dazu, mehr Krankenhausaufenthalte und Todesfälle, insbesondere bei älteren Patienten.

Es ist nicht ungewöhnlich für mehrere Grippe-Stämme zu verbreiten, um das Land zur gleichen Zeit, aber eine Art in der Regel überwiegt.

In dieser Saison, eine mildere Sorte wurde die häufigste Ursache von Grippe-Erkrankungen. Aber für die letzten zwei Wochen, mehr Krankheiten wurden gebunden, um eine Sorte, die dazu neigt, zu verursachen mehr Todesfälle.

Letzte Woche, etwa 60 Prozent der Grippe-virus getesteten Proben waren die unangenehmeren Sorte, bekannt als Typ A-H3N2.

Die Unsicherheit darüber, welche Art von H3N2 werden verbreitet, später in diesem Jahr führte vor kurzem die Welt-Gesundheit-Organisation zu verschieben Ihre Entscheidung über die Stämme sollten in der Grippe-Impfstoff für die nächste Saison.

In der letzten Saison, ein schätzungsweise 80.000 Amerikaner starb an Grippe und deren Komplikationen, die Erkrankung die höchste Sterberate in mindestens vier Jahrzehnten. In den letzten Jahren, Grippe-Todesfälle reichen von etwa 12.000 bis 56.000, nach der CDC.

CDC Beamte schätzen, es wurden irgendwo um 20.000 bis 30.000 Grippe-Todesfälle bisher in diesem winter.