Sex-Unterschiede gesehen in der Verfolgung der interventionellen Kardiologie Karriere

(HealthDay)—spezielle Faktoren, die davon abhalten Mitarbeiterinnen in Ausbildung, die von der Verfolgung einer Karriere in der interventionellen Kardiologie (IC), laut einer Studie online veröffentlicht Jan. 16 in JACC: Herz-Kreislauf-Interventionen.

Celina M. Yong, M. D., von der VA Palo Alto Medical Center in Kalifornien, und Kollegen Befragten 574 Herz-Kreislauf-Stipendiaten in der Ausbildung zu identifizieren, die Faktoren, die zur Verfolgung einer Karriere in der IC.

Die Forscher fanden heraus, dass 33 Prozent der Befragten erwarteten, spezialisiert auf IC. Jedoch, waren Männer wahrscheinlicher, wählen Sie IC als Frauen (39 Prozent der Männer und 17 Prozent Frauen; odds ratio, 3.98). Männer waren wahrscheinlich beeinflusst durch positive Eigenschaften zu verfolgen, IC, während die Frauen waren deutlich häufiger negativ beeinflusst werden gegen die Verfolgung des Feldes. Diese negativen Attribute enthalten wenig Arbeit Flexibilität körperlich anspruchsvollen Natur der Arbeit, Strahlenbelastung während der Schwangerschaft, ein „old boys‘ club“ – Kultur, fehlende weibliche Rollenbilder und geschlechtsspezifische Diskriminierung.